2. Mannschaft: 4:4 gegen Werther

Dass der Mannschaftskampf bereits um 13:00 beendet sein würde, ahnte zu Beginn keiner. Nach knapp zwei Stunden ging Lemgo auch zuerst in Führung, durch einen Sieg von Bartosz Wrzesinski. Wilhelm Nolte hingegen verlor eine Figur und damit die Partie gegen Manfred Daub.

Nach dem 1:1 Zwischenstand einigte man sich an den anderen Brettern auf Remis und damit auf einen 4:4 Endstand. Wonach man den 4. Tabellenplatz halten konnte.

Aktuelle Tabelle