Francisco Pozo ist Lippischer Einzelmeister

Die vermeintlichen Favoriten Martin Fenner und Joachim Stork kann er in den direkten Duellen bezwingen und auf die Plätze 2 und 3 verweisen. Nach elf Jahren kommt somit mal wieder der Meister aus unserem Verein. Hier alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle.

Im Lippischen Viererpokalfinale lief es für unsere Mannschaft nicht so gut. Unentschieden von Matthias Tuschinske und Johanna Blübaum gegen Andy Himpenmacher bzw. Holger Stork, dazu zwei Niederlagen von Oliver Pajewski gegen Rene Wittke und Leander Jakubek gegen Arnold Essing brachten die 1:3 Niederlage. Glückwunsch an die Schachfreunde Lieme zum Lippischen Titelgewinn.