Heiße Duelle bei der Jugendstadtmeisterschaft

02.06.2020

Die drei Sieger

Drei neue Sieger bei unserer Vereinsmeisterschaft für die Jugend. Die Turniere wurden in diesem Jahr online ausgetragen. Auch hier gab es viele knappe Duelle und spannende Entscheidungen.

Den Titel bei der U20 sichert sich Jonathan Brinkmann. Er muss die letzte Entscheidungspartie (Armageddon) gegen Marcel Hofmann unbedingt gewinnen, um das Match und damit das Turnier für sich zu entscheiden. Das gelingt ihm und für den Vorjahressieger Timo Lütkemeier bleibt punktgleich nur der zweite Platz. Vorentscheidend war bereits das Match in der ersten Runde, was Jonathan mit 2:1 gegen Timo gewinnt.

In der Altersklasse U14 werden insgesamt vier Turniere ausgespielt. Auch hier gibt es ein enges Rennen um den Gesamtsieg. Aaron Kunau kann mit dem letzten Turnier bereits seinen zweiten Turniersieg einfahren und wird Erster. Knapp geschlagen dahinter der Vorjahressieger Ole Franks. Driitter wird Hooman Houjaghani, direkt vor dem neuen U10-Sieger Leon Rutkowski.

Ergebnisse U20, Abschlusstabelle U14 mit den Siegerfotos.